Das Buch

Rushwa-Titel+RomanRushwa heißt Korruption. Aber das weiß der Eisenbahnexperte Paul Mansfeld noch nicht, als er von einer deutschen Consultingfirma überraschend einen lukrativen Auftrag in Tansania bekommt. Er soll ein Projekt leiten, das ein Konzept zur Rehabilitation der Bahnlinie vom Indischen Ozean zum Tanganjikasee erarbeitet. Nach Ankunft in Daressalam wird ihm bald klar, dass bei der Projektvergabe Bestechung im Spiel gewesen ist. Gleichzeitig erfährt er, dass gegen diese Firma die deutsche Staatsanwaltschaft wegen Korruption ermittelt. Seine Weigerung, bei der Bestechung mitzumachen, bringt Paul Mansfeld in immer größere Schwierigkeiten. Als er einen tansanischen Parlamentsabgeordneten kennen lernt, stellen sie gemeinsam Ermittlungen an. Dabei finden sie heraus, dass auch im Bau- und im Bergbausektor dubiose Geschäfte gemacht und über Konten in der Schweiz abgewickelt werden. In dieser Zeit begegnet ihm die Hotelmanagerin Vivien Chimagu , die ihn in dieser schwierigen Situation unterstützt.

Helmut Zell. Rushwa. Roman, Books on Demand, Norderstedt, 2016, ISBN 9783739234236, 362 Seiten, € 19,50

Das Buch können Sie bei Ihrer Buchhandlung oder Online-Shops bestellen. Eine Auswahl finden Sie hier:

amazon1 logo
ecobookstore_logo_mit_text_280x110_0 BoD-Logo-Download-klein-100

Der Flyer zum Buch (eine Seite) mit den wichtigen Angaben steht hier kostenlos zum Download bereit: download-grafik